www.ukontakt.de
www.ukontakt.de

Arbeitssicherheit / kontrollierter Rückbau


Rückbau Conti Limmer, Abbruch Kesselhaus

Auftraggeber: Wasserstadt-Limmer GmbH
Durchführung: November 2003 - März 2005

Flächenrecycling auf dem Gelände des ehemaligen CONTINENTAL-Werks durch Umnutzung zu Wohnbauzwecken und als Bürostandort.
Rückbau des überwiegenden Teils der Altbebauung. Gutachterliche Begleitung zur Sicherstellung des Arbeits- und Gesundheitsschutzes sowie der ordnungsgemäßen Separierung und Entsorgung von kontaminierten Baustoffen im Rahmen des Rückbaus des 1958 erbauten Kesselhauses (Erdgeschoß und 3 Obergeschosse, Kesselanlage mit Stahlummantelung, zugehörige Rohrleitungsperipherie, Schornstein). Rückbau benachbarter Gebäude, einer Krananlage, eines Kohlenbansens, einer Rohrbrücke sowie eines großvolumigen Öltanks. Sanierung von asbest- und PAK-haltigen Gebäude- und Bauteilen. Separierung der schadstoffhaltigen Baustoffe wie Gussasphalte, Asbest-Platten, KMF-haltigen Dämmstoffe, etc..

Leistungen ukon:



Weitere Referenzen Arbeitssicherheit
Weitere Referenzen kontrollierter Rückbau